MIKE WILLIAMS

- F & A -


Mike Williams trägt - OB-T im Berry, Mike Williams Bulldog Swim Shorts, und Larson im white/riviera.

Miami liebt Mike – doch was hält Mike von Miami? Wir haben ihm ein paar Minuten seiner kostbaren Zeit geraubt, um es herauszufinden.


F & A

Was ist das Besondere an Miami?

Ich habe dort eine Pool-Party mit meinen Freunden und Kollegen Dante Klein und Sam Feldt veranstaltet, die jede Menge Spaß gemacht hat. Miami ist immer total crazy!

Hast du auch an früher zurückgedacht?

Ich war zum dritten Mal bei der Miami Music Week dabei und jedes Mal fühlt es sich anders an. Beim ersten Mal musste ich mich erst an alles gewöhnen und kannte nicht besonders viele Leute – das hat sich auf jeden Fall geändert, denn ich fühle mich jetzt dort viel mehr zuhause.



Mike Williams trägt - Towelling Resort Polo im Riviera Blue, Mike Williams Bulldog Swim Shorts, und Larson im White/Riviera.

Was ist dein Lieblingsstrand oder -pool in Miami?

Der fantastische Salzwasserpool direkt am Strand im Nautilus Hotel am South Beach. Mein Plattenlabel Spinnin’ Records bezieht dort während der Miami Music Week Quartier und tauft es Spinnin’ Hotel – unsere Poolpartys sind einfach die besten!

Irgendwelche Tipps?

Das Restaurant Sushi Samba serviert das weltbeste Sushi.

Wo trägst du deine OB-Shorts am liebsten?

Ich habe sie mit auf Tour genommen und sie waren einfach perfekt, um im Hotel-Spa und am Swimmingpool zu entspannen, wenn ich etwas Freizeit hatte.

Traumreiseziel

Ich will noch jede Menge Orte besuchen, aber ganz oben auf meiner Liste steht Australien.




MIKE'S PLAYLIST